Laura

Datum: 02.07.2015 | Kategorie(n): Mutmacher, Team

Mein Name ist Laura und ich bin 1988 geboren. Als ich 18 Monate alt war wurde bei mir ein Retinoblastom festgestellt und das linke Auge musste entfernt werden. Da ich mich an die Zeit davor nicht erinnern kann, bin ich quasi von Anfang an damit aufgewachsen, nur auf einem Auge sehen zu können. Das stand mir jedoch zu keinem Zeitpunkt im Weg oder hat mich davon abgehalten, die Dinge zu tun auf die ich Lust hatte. Kaum eine Sportart wurde nicht betrieben. Angefangen bei Bambini-Fußball, über Ballett, Basketball und Volleyball hin zu Rudern und Aerobic wurde alles mit Freude ausprobiert. Auch in anderen Bereichen erfahre ich keine Einschränkungen durch ein fehlendes Augenlicht und stehe vor den gleichen Herausforderungen des Lebens wie die meisten anderen auch. Die bisher größte war für mich mein Chemiestudium, aber auch diese Hürde wurde inzwischen erfolgreich genommen und die nächste wartet bestimmt ;-).

Kleine Selbstzweifel blieben natürlich auch bei mir in der Pubertät nicht aus. Mir hat das Gespräch mit einer Betroffenen damals sehr geholfen und deshalb weiß ich heute, wie wichtig der Austausch unter Betroffenen sein kann.

02.07.2015 | Mutmacher, Team



Show Buttons
Hide Buttons