White Eye Detector App

1_WhiteEyeDetector

Die White Eye Detector App zur Erkennung von Leukokorie soll helfen ein Retinoblastom frühzeitig zu diagnostizieren.

Können also Eltern ihre Digitalkameras und Handys tatsächlich dazu nutzen, eine Erkrankung wie das Retinoblastom, zu erkennen? Zwei Wissenschaftler der Baylor University und Harvard Medical School sagen Ja und haben eine App entwickelt, die sehr einfach zu bedienen ist und mit der man die Fotos nach Augen mit einer weißen Pupille (Leukokorie) durchsuchen kann.

Zur White Eye Detector App im iTunes-AppStore

In einer Studie, die jetzt in PLOS ONE veröffentlich wurde (HIER NACHZULESEN), konnten die Wissenschaftler nachweisen, dass Mithilfe der App eine frühere Diagnose und Behandlung erfolgen kann, weil die Bilder schon die Frühstadien der Erkrankung zeigen. Die frühe Diagnose ist entscheidend für den Behandlungserfolg und den Erhalt des Augenlichts.

Die KinderAugenKrebsStiftung steht im engen Kontakt zum Entwicklerteam um Brian Shaw, der selber Vater eines an einem an Augenkrebs erkrankten Kindes ist. Um die App und die Trefferquote weiter zu optimieren werden aktuell Fotos bei der KinderAugenKrebsStiftung gesammelt und an die App Entwickler anonym weitergeschickt. Bitte unterstützen Sie dieses Projekt und senden Sie Bilder ihrer Kinder mit RB Diagnose, auf der man die weiße Pupille sieht, an die KAKS an info@KinderAugenKrebsStiftung.de.

Zur Verbreitung der App und zur Testung über ihre Wirksamkeit, wenn Sie am Rahmen der U-Untersuchungen eingesetzt wird, hat die KAKS jetzt eine evidenzbasierte Studie in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum in 200 Kinderarztpraxen aufgelegt.

Wir selbst haben diese App getestet und möchten darauf hinweisen, dass als auffällig gefundene Fotos nicht gleichzusetzen sind mit einer Krebsdiagnose. Nur der Augenarzt kann eine Krankheit dieser Art diagnostizieren. Die App sucht nur nach weißen Pupillen und möchte verhindern, dass ein Retinoblastom übersehen wird, denn das geschieht noch viel zu häufig. Für die Übersetzung der App in die deutsche Sprache kooperieren wir mit den App Entwicklern.

Show Buttons
Hide Buttons