Auszeichnung der Kroschke Kinderstiftung

Datum: 12.04.2015 | Kategorie(n): Preise & Auszeichnungen

KAKS gewinnt Preis der Kroschke Kinderstiftung

Wer etwas besonderes leistet, hat Anerkennung verdient. Mit dem Förderpreis “Beispielhafte Hilfe für kranke Kinder” zeichnet die Kroschke Kinderstiftung Menschen aus, die Ungewöhnliches für kranke Kinder leisten oder die dazu beitragen, Erkrankungen zu verhindern. Wir freuen uns, dass die KinderAugenkrebsStiftung neben zwei anderen Projekten  den Preis der Krosche Kinderstiftung entgegennehmen durfte, und zwar für unser Projekt Elli. Es war ein toller Abend und wir danken der Kroschke Kinderstiftung für diese besondere Anerkennung unserer Arbeit!

Die Preise wurden am 24. Oktober 2014 in Hamburg an die drei Preisträger verliehen, sie sind mit insgesamt 15.000 Euro dotiert. Der Förderpreis wird alle zwei Jahre verliehen. Insgesamt haben sich fast 40 Einrichtungen um die Auszeichnung beworben. Doch der Preis ist nicht nur eine finanzielle Anerkennung, die Auszeichnung steigert den Bekanntheitsgrad der KAKS und kann Türen für weitere Förderungen öffnen.

Die drei Preisträger wurden von einer unabhängigen Jury bestimmt. Zu den Juroren gehören der Kinderarzt Dr. Klaus Gritz (Bleckede), die Ärztin Dr. Christine Mundlos (Berlin), die Sozialpädagogin Dorothee Paape vom Projekt Fuge aus Bremen, Preisträger 2012, Rainer Schubert vom Gesundheitsamt Braunschweig, Frithjof von Kessel als Mitglied des Freundeskreises der Kroschke Kinderstiftung und der Ärztliche Vorstand der Universitätsmedizin Greifswald, Dr. Thorsten Wygold.

12.04.2015 | Preise & Auszeichnungen



Show Buttons
Hide Buttons