RB & Schule – Seminar in Elli’s Eyeland

Datum: 10.02.2020 | Kategorie(n): News

Wenn Kinder eingeschult werden, die an einem Retinoblastom erkrankt sind, stellen sich viele Fragen – wie sage ich es den Mitschülern? Wieviele Informationen brauchen die Lehrer? Was mache ich auf Klassenfahrten und im Sportunterricht? Was mache ich, wenn die Mitschüler blöde Fragen stellen? Welche Hilfsmittel machen Sinn und wo finde ich geeignete Fördereinrichtungen? Auf alle diese und noch viel mehr Fragen haben wir an diesem Wochenende Antworten gefunden. Es war ein intensiver Austausch mit Experten und Betroffenen und mal wieder Gelegenheit – vor allem auch für die Kinder – Freundschaften fürs Leben zu schließen. Am Ende sagte Ziva, die extra aus Stockholm angereist war:”Ich bin jetzt ein bisschen glücklich und fröhlicher als vorher.” Das macht uns glücklich! Alle Ergebnisse vom Wochenende werden jetzt von der KAKS in einem Wegweiser Schule zusammengefasst und stehen dann in Kürze für alle auf unserer Seite zum Download zur Verfügung!

10.02.2020 | News



Show Buttons
Hide Buttons