Zwei neue Mitarbeiterinnen bei der KAKS

Datum: 06.10.2019 | Kategorie(n): News, Team

Das große ehrenamtliche Team der KinderAugenKrebsStiftung wird ab sofort durch zwei fest angestellte Mitarbeiterinnen ergänzt: Candida Gräfin von Hardenberg ist bereits seit dem 1. April für die KAKS im Einsatz, ist Juristin und Mediatorin und sagt:“ Ich habe selber fünf Kinder und weiß wie wichtig es ist in Notsituationen aufgefangen zu werden.” Und Bibs Biagosch, Kinderkrankenschwester, Journalistin und Mutter von vier Kindern – “Ich bin glücklich über diese große neue Aufgabe und weiß, wie wichtig es ist eine Begleitung zu haben, wenn ein Kind in der Familie schwer erkrankt.”

Wir sind glücklich, dass wir die beiden für die KAKS gewinnen konnten und freuen uns auf viele gemeinsame Projekte!

06.10.2019 | News, Team



Show Buttons
Hide Buttons